Freiwillige Feuerwehr Sindlbach
image description

Eine
Gemeinschaft

für jung und alt.

image description

Wir schützen unsere Heimat...

image description

und leben unsere Traditionen.

image description

Mit bester Ausbildung...

image description

und starker Technik...

image description

Helfen und Leben retten.

Vereinsausflug vom 27. – 28. Juni 2015 nach Fügen im Zillertal



Bei der Anreise am Samstag, besuchten wir die kleine Glasstadt Rattenberg mit ihren vielen kleinen Läden.

Danach besichtigten wir eine Speckselcherei in Fügen und erfuhren einiges über die Herstellung des Zillertaler-Specks und durften diesen auch gleich verköstigen.

Im Anschluss sausten viele von uns mit dem Alpin-Trike eine Rodelbahn hinunter und zum Schluss ließen wir den Tag mit einem gemütlichen Hüttenabend am Gogelhof ausklingen.

Am Sonntag fuhren wir mit der Zillertaler-Dampf-Zahnradbahn zum Achensee wo wir den Nachmittag verbrachten.

Bevor es wieder in die Heimat ging, machten wir noch einen Zwischenstopp am Tegernsee zum Abendessen.

Es war ein sehr schöner Ausflug und wir freuen uns bereits auf den Nächsten.

Vereinsausflug nach Reutte –Tirol 2017

Am Samstag den 15. Juli ging es um 06:00 Uhr am Dorfplatz für die 41 Teilnehmer los. Nach ca 2,5 Std Fahrt legten wir eine Pause ein und es gab für alle Beteiligten eine Brotzeit und ein Getränk.
Um 09:45 Uhr trafen wir an der Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen ein, somit konnte die 2-stündige Führung pünktlich beginnen.
Nach dem Mittagessen fuhren wir weiter zum Schloss Linderhof, nach der Schlossbesichtigung verbrachten wir dort den Nachmittag.
Weiter gings nach Reutte ins Hotel Goldener Hirsch zur Übernachtung, nach dem gemeinsamen Abendessen spielte noch ein Quetschenspieler auf.
Am nächsten Morgen fuhren wir zur Hängebrücke Highline 179 die mit ihrer Länge von 406 m und einer Höhe von 114 m eine gewisse Herausforderung für Manche/n war.
Am Nachmittag stand noch eine Schiffsrundfahrt auf den Foggensee mit herrlichem Blick auf die Schlösser „Hohenschwangau „ und Neuschwanstein an.
Um ca 17:00 Uhr traten wir die Heimreise an, nach dem Abendessen in Allershausen kamen wir gegen 22:00 Uhr in Sindlbach an.